News

31.10.2018 – Limesschule Pohlheim wird Futsal-Kreismeister 2018/19 der Mädchen

Am heutigen Tag konnte die Limesschule aus Pohlheim (Grundschule ) beim Futsal-Kreismeister-Turnier der Mädchen unter großem Jubel den Pokal für ein Jahr nach Watzenborn-Steinberg holen. Da nur 4 Mannschaften gemeldet hatten, wurde der Kreissieger im Turniermodus „Jeder gegen Jeden“ ermittelt.

Die Zuschauer sahen attraktiven Mädchen-Futsal mit spannenden Spielen und schönen Toren. Der spätere Sieger von Schulmannschaftstrainer Karl Schumann spielte nur einmal unentschieden (0:0 gegen Lückebachschule Garbenteich). Die weiteren Begegnungen gegen die Burgschule Großen- Linden und die Wilhem-Leuschner-Schule Heuchelheim gewannen die Mädchen der Limesschule überzeugend mit 6:0 und 2:0.

Der Trainer des neuen Kreismeisters fand lobende Worte für seine Mannschaft: „Über das ganze Turnier gesehen waren wir spielerisch das beste Team und haben verdient gewonnen.“

Alle Spiele mit den Ergebnissen:

Heuchelheim Linden 4:0
Garbenteich Watzenborn-Steinberg 0:0
Heuchelheim Garbenteich 0:0
Linden Watzenborn-Steinberg 0:6
Heuchelheim Watzenborn-Steinberg 0:2
Linden Garbenteich 1:1

Abschlusstabelle

Platz Schule Tore Punkte
1 Limesschule Pohlheim 8:0 7
2 Wilhem-Leuschner-Schule Heuchelheim 4:2 4
3 Lückebachschule Garbenteich 1:1 3
4 Burgschule Großen-Linden 1:11 1

24.10.2018 – Weitere Zertifizierung zur „Musikalischen Grundschule“

Am 14. September 2018 wurden im Rahmen der jährlichen Tagung der Musikalischen Grundschulen in der Landesmusikakademie Hessen auf Schloss Hallenburg in Schlitz 19 neue Zertifikate und viele Weiterzertifizierungen im feierlichen Rahmen durch Hessens Kultusstaatssekretär Dr. Manuel Lösel an ausgewählte Schulen verteilt, die sich auf diese Zertifizierung als Musikalische Grundschule in Hessen beworben haben.

Auch die Limesschule gehörte dazu und ist nun für weitere vier Jahre als Musikalische Grundschule zertifiziert. Herr Adam nahm als einer unserer Musikkoordinatoren an der Tagung teil und nahm die Urkunde entgegen. Wir freuen uns sehr, auch weiterhin Teil dieses Projekts sein zu dürfen!